Musik: Angebote

Die Angebote im Bereich Musik gliedern sich wie folgt auf:

In der „Musikwerkstatt“ sollen die musikalischen Interessen und ggf. Talente von Teilnehmenden des Geschäftsbereichs Berufliche Bildung aufgenommen und gefördert werden. Es sind hierbei keine Instrumentalkenntnisse vonnöten, jedoch ist ein Zugang zur Musik sehr hilfreich. Es wird in der Musikwerkstatt versucht die Teilnehmenden an die verschiedenen Bereiche (Gitarre, Gesang, Schlagzeug, Ton/Technik, Lyrics) heranzuführen, die sie lernen bzw. ausüben wollen. Ein Anspruch an Perfektion besteht hierbei nicht.

In der Band „Blind Stones“ spielen musikalisch fortgeschrittene blinde und sehbehinderte Menschen aus Einrichtungen der Nikolauspflege. Musikalisches Können und Teamfähigkeit sind wichtige Voraussetzungen. Lernfelder bestehen im Entwickeln von musikalischen Arrangements, musikalischem Darstellen nach außen sowie in der Planung und Durchführung von Auftritten.

Begleitet und betreut werden die Angebote der Musikwerkstatt wie auch der Blind Stones durch hauptamtliche Projektmitarbeiter und Ehrenamtliche.

Wenn Du Spass und Lust an Musik hast und bei unseren Angeboten mitmachen möchtest, dann melde Dich bitte bei uns. (Kontakt)

Wir freuen uns auch immer über neue Vorschläge und Ideen jeglicher musikalischer Betätigung.