Sportprojekte: Bergsport

Bergsport mit blinden und sehbehinderten Menschen ist durchaus möglich. Dazu gibt es eine Reihe von Beispielen, bis hin zum Extrembergsteigen.

Beim Bergsport geht es nicht nur allein um Leistung, sondern auch um ein konstruktives und wertschätzendes Miteinander, um Gemeinschaft, und natürlich auch um ein Erlebnis der teilweise unberührten Bergwelt.

Zusammen mit dem Deutschen Alpenverein (DAV), Sektion Schwaben, haben wir ein Inklusives Projekt mit dem Ziel der Erhaltung und Pflege von Bergwegen im Kleinwalsertal iniitiert und bereits zum 2.Mal (2012 und 2014) durchgeführt.