„B2Run“

Geschäftsbereich Berufliche Bildung beim „B2Run“ am 24.Juli 2014

Der Geschäftsbereich Berufliche Bildung der Nikolauspflege war erneut unterwegs, beim „B2Run“, einem Lauf der Deutschen Fimenlaufmeisterschaft. 6,2 km galt es zu bewältigen, inmitten von weiteren 5.500 Läufern und rund um die Mercedes-Benz-Arena.
Die Niko startete mit 29 Läufern, davon ca. je die Hälfte Mitarbeiter sowie Schüler, Auszubildende bzw. Teilnehmer an Qualifizierungsmaßnahmen. Durch Start in Kleingruppen bzw. Tandems konnten wir wieder eine gute Betreuung unserer Teilnehmer gewährleisten.
„Nicht ohne“ war die hohe Lufttemperatur, die trotz des späten Laufstarts um 19:30 Uhr immer noch 28 Grad betrug. Für die Anstrengung wurden wir wenigstens ordentlich belohnt: mit einem Einlauf in die Mercedes-Benz-Arena und anschließender After-run-party im Stadioninneren. Da fühlte man sich doch irgendwie wie ein VfB-Profi.
Ein Dank an alle Begleitläufer/innen für ihr Engagement sowie an die Anton&Petra Ehrmann Stiftung, welche die Teilnahme an diesem Lauf über unser Projekt „DUNKELBUNT – Inklusive Sport- und Freizeitangebote“ unterstützt.

b2run Gruppenfoto

Matthias Kopp
Projekt DUNKELBUNT –Inklusive Sport- und Freizeitangebote
Geschäftsbereich Berufliche Bildung
Nikolauspflege

Schreibe einen Kommentar